FAMILIENFORSCHUNG UND REGIONALGESCHICHTE IN NORDBRANDENBURG
 
 Klaus Euhausen 
Waldrandsiedlung 28 
D 16761 Hennigsdorf (bei Berlin) 
GERMANY
Kontakt:
Telefon / Fax: (00 49) 0 3302 - 80 11 78 
email: euhausen@aol.com
auf facebook Stand: JULI  2018
Impressum / Disclaimer
Mildenberg Zabelsdorf Bredereiche
FAMILIENFORSCHUNG IN RIBBECK (OBERHAVEL)
Ribbeck (Oberhavel)
Ortsfamilienbuch Ribbeck (bei Gransee) fertiggestellt
 
Paperback/ Softcover. Nur beim Verfasser erhältlich, Preis: 35 €, zzgl. Verpackung/Porto: Deutschland: 5,50 €, EU: 10 €, Schweiz/weltweit: 17 €.
 
Bericht der Gransee-Zeitung (online)
als PDF
 

Ribbeck ist ein kleines Dorf nordwestlich von Zehdenick, ehemals Ruppinscher Kreis, dann Kreis Templin, dann Kreis Gransee, heute Kreis Oberhavel, Brandenburg.
Dieses Ribbeck ist nicht zu verwechseln mit dem im Havelland, wo der Herr von Ribbeck sich (laut Theodor Fontane) mit einer Birne begraben ließ!
Ribbeck gehörte als Tochterkirche (filia) zum Pfarrsprengel Zabelsdorf, später zu Mildenberg.
Eintrag bei GenWiki
Dorfplatz Ribbeck, um 1930:
Gutshaus (ehem. Pächter-Wohnhaus), Kronhaus und Kirche,
davor das am 22. Mai 1921 eingeweihte Kriegerdenkmal (von Steinmetzmeister Lange aus Zehdenick)
 
 
 
Kriegerdenkmal Ribbeck (bei Gransee), Namen und Daten lesbar gemacht
         
Kirche zu Ribbeck
(2014)
 
Gutshaus und Gasthof Wilhelm Tornow
um 1913
 
Kriegerdenkmal an der Kirche (2014)
rechts die Namen und Daten lesbar gemacht
Inschrift des Kriegerdenkmals:
Ihren Gefallenen zur Ehr
Dorf und Gut Ribbeck
1914
Fritz Gräbnitz
Rich. Langmeier
1915
Georg Krohn
Otto Rückert (richtig: Rücker)
1916
Ernst Zachow
Wilh. Arndt
Max Ruthenberg
Gustav Kunze
Herm. Bittroff
1917
Emil Zachow
Wilhelm Sündemann
1918
Herm. Schumacher
Ernst Wissmann
Außerdem befinden sich auf dem Friedhof zwei Soldatengräber: 1 unbekannter Soldat, gefallen 1945, sowie Ludwig Gieselmann, * 24.6.1921, gest. 29.4.1945.
Auf dem Friedhof u. a. Gräber der Familien Karbe und Tornow.
Zum Verfasser
Klaus Euhausen,
geboren 1962 in Oldersum (Ostfriesland, Niedersachsen) und dort aufgewachsen,
Gärtner, Dipl.-Ing. Landespflege, (von 1990 bis 1993 Mitarbeiter im Planungsamt der Kreisverwaltung Gransee),
verheiratet, 3 Kinder, 
lebt in Hennigsdorf bei Berlin,
familienkundlich und regionalgeschichtlich interessiert (unkommerziell) mit Schwerpunkten Ostfriesland und Nord-Brandenburg.
Weitere Seiten
Schöne deutsche Vornamen
Rudolph Fontane
 
Familie von Trott
auf Badingen und Himmelpfort
   
Das Kirchenjahr
   
         
   
 Badingen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 Mildenberg
   
Links
Denkmalprojekt
 
Hauptseite
 
BGG "Roter Adler"
         
   
Familienforschung Euhausen / Tuitjer
   
         
   
Ortsfamilienbuch (OFB) Gandersum
   
         
Kriegerdenkmale Löwenberg (Kreis Oberhavel)
     
Kriegerdenkmale in Kremmen (Kreis Oberhavel)

Seitenanfang